Zeitschriftenbeiträge 1932 bis 1940

Diese Bibliografie will vollständig werden. Wenn Sie weitere Publikationen kennen, so teilen Sie mir diese bitte mit. Sie werden ergänzt. So kann das Wissen über Walter Mehring wachsen.

(G) hinter den Einträgen der chronologischen Bibliographie steht fiir Gedicht; CS für
“Der Christliche Ständestaat”; LW fur “Die Literarische Welt”; NTB fur “Das Neue Tage-
Buch”; NWB für “Die Neue Weltbühne”; TB für “Das Tage-Buch”; WB steht für “Die
Weltbühne”.

1932
Welsche Tücke; in WB Nr. 5/28. Jg. vom 02.02. 1932. S. 182f.
Grauenvolle Zustände in Afrika; in WB Nr. 7/28. Jg. vom 16. 02. 1932. S 247-249.
Pg Goethe; in WB Nr. 8/28. Jg. vom 23.02. 1932, S 285-288.
Portrait nach der Natur; in: WB Nr. 9/28. Jg. vom 01. 03. 1932, S. 329. (G)
Ich zeige an!; in: WB Nr. 11/28. Jg. vom 15. 03.1932, S. 416-418. _
Wunder der Statistik; in: WB Nr. 14/28. Jg. vom 05.04. 1932, S. 512f.
Fruhlingsheil!; in: WB Nr. 15/28. Jg. vom 12. 04. 1932, S. 568. (G)
Berlin et la province; in: Vu, 5. Jg, Nr. 213 vom 13. April 1932, S. 484 ff. (Übersetzung als: Berlin und die Provinz; in: Walter Mehring: Reportagen der Unterweltstädte; hg. v. Georg Schirmers; Oldenburg: Igel Verlag 2001; S. 282)
Das Wahlresultat; in: WB Nr. 18/28. Jg. vom 03.05.1932, S. 655-657. (G)
Tugend in zwei Versionen; in: WB Nr. 19/28. Jg. vom 10. 05. 1932, S. 714f.
Sarajevo gefällig?; in: WB Nr. 21/28. Jg. vom 24.05. 1932, S. 782-784.
Kulturrettung E. V.; in: WB NI. 22/28. Jg. vom 31. 05. 1932, S. 832f. _
Das Bild; in: WB Nr. 27/28. Jg. vom 05.07. 1932, S. 35.
Die heilige des Antibolschewismus; in: General-Anzeiger Nr. 189/45. Jg., vom 11. 07. 1932.
Chartres; in: WB Nr. 28/28. Jg. vom 12. 07. 1932, S. 58. (G)
„.M… pour la guerre!“; in: WB Nr. 30/28. Jg. vom 26.07. 1932, S. 144-146.
Rückkehr zur Lebensfreude; in: WB Nr. 33/28. Jg. vom 16. 08. 1932, S. 234-236.
Pazifismus – ein schlechtes Geschäft; in: WB Nr. 35/28. Jg. vom 30. 08. 1932, S. 330f. _
Ein Satiriker; in: WB Nr. 38/28. Jg. vom 20. 09. 1932, S. 423f. _
Kleines Lehrstück der Zensur; in: WB Nr. 39/28. Jg. vom 27. 09. 1932, S. 485.
Das Rosenwunder von Lisieux; in: WB Nr. 41/28. Jg. vom 11. 10. 1932, S. 554f. (G) Ueberdeutsche Dichtung; in: WB Nr. 44/28. Jg. vom 01. 11. 1932, S 668f.
Der Prophet; in: WB Nr. 45/28. Jg. vom 08. 11. 1932, S. 701.
Kille mit Schmus, in: WB Nr. 52/28. Jg. vom 27. 12. 1932, S. 937-940.

1933
Einheirat! Horst WesseI Alraune, geb. Ewers; in: WB Nr. 2/29. Jg vom 10. 01. 1933, S 59-64.
Ein Leichenwagen fährt vorüber; in WB Nr. 4/29. Jg. vom 24.01. 1033, S. 148. (G) Der ewig getreue Wagner; in: WB Nr. 8/29. Jg. vom 21. 02. 1933, S. 286f.
Die Sage vom großen Krebs; in: WB Nr. 9/29. Jg. vom 28. 02. 1933, S 322. (G) Fascistische Malerei; in: WB Nr. 10/29. Jg vom 07. 03. 1933, S 358.
Ein neuer „Brecht-Weil!“; in: NTB H. 1/1. Jg. vom 01. 07. 1933, S 24f.
Das Lied der Arbeitsdienstler; in: NTB H./1. Jg. vom 15. 07. 1933, S. 69. (G)
Ode an Berlin, in: NTB H. 5/1. Jg. vom 29. 07. 1933, S. 121. (G)
Wenn sie heute lebten … ; in: NTB H. 6/1. Jg. vom 05.08. 1933, S. 145f.
Juda in Langemark; in: NTB H. 8/1. Jg. vom 19. 08.1933, S. 217.
Entjudung Heines; in: NTB H. 8/1 Jg. vom 19. 08. 1933, S. 240f.
Gott Nero; in: NTB H. 13/1. Jg. vom 23.09. 1933, S 307-310.
Pflichtarbeit. in: NTB H. 1411. Jg. vom 30. 09. 1933, S. 338.
Spartas Drittes Reich; in: NTB H. 15/1. Jg. vom 07. 10. 1933, S 357-360.
Jüdische Schweiz; in Gegen-Angriff (Pariser Ausgabe) Nr. 17 1933, S. 4f.
Der Hexenhammer; in: NTB H. 1811. Jg. vom 28. 10. 1933, S. 429-432.
Nazi-Zoo; in: Neue Deutsche Blätter Nr. 3/1. Jg. vom November 1933, S. 128. (G)
Die Austreibung; in NTB H. 23/1 Jg. vom 02. 12. 1933, S 549-552.
Variationen zur „Fledermaus“; in: NTB H. 24/1 Jg. vom 09. 12. 1933, S 577.

1934
Katechismus der Humanität: in NTB H. 4/2. Jg. vom 27.01 1934, S. 92.
Zeitroman aus einem deutschen Dorf; in: NTB H. 5/2. Jg. vom 03.02. 1934.
Eine aktuelle Historie; in: NTB H. 6/2. Jg. vom 10. 02. 1934, S. 139f.
Entlarvte Geschichte; in: NTB H. 7/2. Jg. vom 17. 02. 1934, S. 165.
Der Bauernführer; in NWB Nr 11/30. Jg. vom 15. 03. 1934. S. 333-336.
Unpolitische Politik; in NTB H. 11/2. Jg. vom 17. 03. 1934, S 260.
Les races; in NTB H. 11/2. Jg. vom 17. 03. 1934, S 261f.
W E L; in NTB H. 14/2. Jg. vom 06.04. 1934, S 333f.
Selbstanzeige; in NTB H. 19/2. Jg. vom 05.05 1934, S. 429. (G)
Das „Deutsche Theater“ auf der Flucht erschossen; in: NTB H. 19/2. Jg. vom 05. 05. 1934, S. 430.
Mirakel des Hl. Bürokratius, in: NWB Nr. 19/3. Jg. vom 10. 05. 19340. S 583. (G)
Neue Tierfabeln; in: NTB H. 19/2. Jg. vom 12. 05. 1934, S 453. (G)
Docteur Paul Bittner, in: NTB H. 20/2. Jg. vom 19. 05. 1934, S. 477f.
Der Wanzen biss / Der Schlangenbiss; in: Pariser Tageblatt Nr. 159/2. Jg. vom 20. 05. 1934. (G)
Der falsche Amor; in: NWB Nr. 22/2. Jg. vom 31. 05. 1934, S. 688. (G)
Unter der Aegide Goethes, in: NTB H. 23/2. Jg. vom 09. 06. 1934, S. 550f.
Karl der Grosse, in: NTB H. 26/2. Jg. vom 30.06. 1934, S. 617-620.
Germanische Emigranten; in: Die Sammlung H. 11/2. Jg. vom Juli 1934, S. 605-611. Die Lehren der Weisen von Zion, in: NTB H. 29/2. Jg. vom 21. 07. 1934, S. 689-691. Erich Mühsam +; in NTB H. 39/2. Jg vom 28. 07. 1934, S. 717. (G)
Die Gottesgeissel; in: NTB H. 31/2. Jg. vom 04. 08. 1934, S 738-740.
Notizen in Deutschland; in: NTB H. 31/2. Jg. vom 04.08. 1934, S. 741.
Man kann sie nicht mehr hören … ; in: NTB H. 32/2. Jg. vom 11. 08. 1934, S. 766.
157 Abgewiesene!; in: NTB H. 32/2. Jg. vom 11. 08.1934, S 766.
Es gibt noch Barmherzigkeit; in: NTB H. 33/2. Jg. vom 18. 08. 1934, S. 790.
Zehn nie wiederkehrende Angebote; in: Gegen-Angriff Nr. 34/2. Jg. vom 23.08.1934, S. 4 (Prager Ausgabe). (G)
Weltausstellung 1937… ?; in: NTB H. 34/2. Jg. vom 25.08. 1934, S 814.
Kleiner Handel; in: NTB H. 35/2. Jg. vom 01.09. 1932, S. 838.
„Deutsch sein, heisst klar sein.“; in: NTB H. 37/2. Jg. vom 15.09. 1934, S. 886. 
Die Lawine; in: NTB H. 38/2. Jg. vom 22.09. 1934, S 909.
Der rote Kürschner; in: NTB H. 43/2. Jg. vom 27. 10. 1934, S. 1030.
Der Basilisk – ein Wintermärchen; in: NTB H. 4912. Jg vom 08. 12. 1934. (G)
Touristik 34-35; in: NTB H. 50/2 Jg. vom 15. 12. 1934. S 1197
Silvester; in: Der Simpl Nr. 48/I. Jg. vom 28. 12. 1934. S. 2. (G)

1935
Dichtung und Dokument. Ernst Toller: „Eine Jugend in Deutschland“; in: Neue Deutsche Blätter Nr. 3/II. Jg. vom Januar 1935.
Das Tränenfass; in: NTB H. 1/3. Jg. vom 05.01. 1935, S 1269. (G)
Die Flucht nach Aegypten; in: NTB H. 4/3. Jg. vom 26.01. 1935, S. 94. (G) Rotkäppchen (Aus: Lansburys Unterhausmärchen); in: NTB H. 13/3. Jg. vom 30.03. 1935, S. 309f.
„Wer ist Gustaf Kossinna?“; in NTB H. 15/3. Jg. vom 12. 04. 1935, S. 358.
Preussischer Werber-Film; in NTB H. 17/3. Jg. vom 27.04. 1935, S. 404f.
Metternich oder der Irrtum der Zensur; in: Die Sammlung H. 9/2. Jg. vom Mai 1935, S. 480-484
Engel im Dritten Reich; in: NTB H. 21/3. Jg. vom 25.05. 1935. S 508.
Kleine Berichtigung; in: NTB H. 22/3. Jg. vom 01. 06. 1935, S 526.
Ausgebürgerter Mehring stellt sich als neuer Staat vor; in: NTB H. 25/3. Jg. vom 22. 06. 1935, S. 598.
Neu-Germanisch in vier Lernungen; in: NTB H. 27/3 Jg vom 06.07. 1935, S. 645. Kleiner Führer durch die kommenden Verträge; in: NTB H. 29/3. Jg vom 20.07. 1935, S 694.
Thingdichtung; in: NTB H. 31/3. Jg vom 03.08.1935. S 742.
Auf den Hund gekommen; in NTB H. 35/3. Jg. vom 17. 08.1935, S 790f.
Die Anfänge der Müllers; in: NTB H. 35/3. Jg. vom 31. 08.1935, S 836f.
Aus Bismarcks Tagen; in NTB H. 37/3. Jg. vom 13. 09. 1935, S 881f.
Mein Kampf gegen die deutsche Sprache; in: CS H. 39/2. Jg vom 29.09. 1925, S. 936f
Eckermann. Goethe schaltet sich gleich; in: NWB Nr. 40111. Jg. vom 03.10.1935, S. 1268f.
Mythus des Konversationslexikons; in: CS Nr. 43/2. Jg vom 27.10.1935. S. 1029-1031
Der Vater der arischen Großmutter; in: NTB H. 44/3. Jg. vom 02. 11. 1935, S. 1054.
Arische Hausfrau vertreibt Musikjuden; in: NWB Nr. 47/31. Jg., S 1491f
„Probleme de deux Races“; in NTB H. 48/3. Jg. vom 30. 11. 1935, S. 1150.
Aktuelle Wissenschaft; in NTB H. 48/3. Jg. vom 07. 12. 1935, S. 1174.
Wilhelm II und Harnack; in: NTB H. 50/3. Jg vom 14.12 1935. S. 1198.

1936
Abschiedsbrief an Kurt Tucholsky; in: NTB H. 1/4. Jg. vom 04. 01. 1936, S 18f.
Brief an die Redaktion des“ Christlichen Ständestaates“; in: CS Nr. 2/3. Jg. vom 12. 01. 1936, S. 52.
Canossa auf harmlos; in: NTB H. 3/4. Jg. vom 18. 01. 1936, S. 70f
Das Geheimnis eines Wiener Flugblatts; in NTB H. 4/4. Jg. vom 25.01. 1936, S. 78-80.
Zur Frage der deutschen Emigration; in: CS Nr. 5/3. Jg. vom 02.02. 1936, S. 110f
Antreten zum Welteis; in: NTB H. 12/4. Jg. vom 21. 03. 1936, S. 286.
Die Umschopfung; in NTB H. 15/4. Jg. vorn 11. 04.1936, S. 357. (G)
Der Sieg an der Heimatfront; in: NTB H. 16/4. Jg. vom 18. 04. 1936, S. 381.
Standbild an einer Grenze; in: NTB H. 22/4. Jg. vom 30. 05. 1936, S 526. (G)
Momentaufnahme vom Grossen Streik; in: NTB H. 25/4. Jg. vom 20.06. 1936, S. 598.
Don Quichotte als Kulturritter; in: Das Wort Nr. 4/1. Jg. 1936, S. 104f.
Amharisch; in: NTB H. 28/4. Jg. vom 11.07.1936, S 670.
Der Schwur von Verdun; in: NTB H. 29/4. Jg. vom 18. 07. 1936, S 694f
Fischer im Trüben; in: NTB H. 30/4. Jg. vom 25.07. 1936, S. 717.
Die Objektivität; in NTB H. 31/4. Jg. vom 01. 08. 1936, S. 738-740.
Briefkasten; in NTB H. 3214. Jg. vom 08.08. 1936, S. 766f.
Stimmen auf dem Boulevard; in NTB H. 33/4. Jg vom 15. 08. 1936, S. 790f
Ein Weltrekord; in: NTB H. 3414. Jg. vom 22.08. 1936, S. 814f.
Der Tod des Menschenfeindes – Zu Ferdinand Raimunds 100. Todestag; in: NTB H. 3./4. Jg vom 12.09. 1936, S. 884f
Alt-preussische Kolonial- und Rassenpolitik; in: NTB H. 38/4. Jg. vom 19. 09. 1936, S. 905f
Ein Luftgenie; in: NTB H. 39/4. Jg. vom 26. 09. 1936, S. 934f.
Griechische Reise; in: NTB H. 41/4. Jg. vom 10. 10. 1936, S. 982. (G)
Die deutsche Buchwoche; in: NTB H. 43/4. Jg. vom 24. 10. 1936, S. 1026f.
Aufruhr in Asenheim; in: NTB H. 44/4. Jg. vom 31. 10. 1936, S. 1054.
Die Um-Dichter; in: NTB H. 44/4. Jg vom 31. 10. 1936, S. 1073-1075.
Spielregeln für den Weltkrieg; in: NTB H 46/4. Jg. vom 14. 11. 1936, S. 1102.
„Der Islam befriedet Europa.“ Ein utopischer Vortrag; in: NTB H. 48/4. Jg. vom 28. 11. 1936, S.1150f.
Glückwunsch – Verehrter, lieber Carl von Ossietzky; in: NWB Nr. 49/32. Jg. vom 03.12.1936. S 1533.
Im Sinne Nobels; in: NTB H. 49/4. Jg. vom 05. 12. 1936, S. 1170f.
Der ausgebürgerte Katholik; in: NTB H. 51/4. Jg. vom 19. 12. 1936, S. 1221. Nächtlicher Rat; in: NWB Nr. 52/32. Jg. vom 24. 12. 1936, S. 1643. (G) Wasserstoffsuperoxyd; in: NTB H. 52/4. Jg. vom 26. 12. 1936, S. 1246f.

1937
Rüchblick auf 1936; in: NWB Nr. 1/33 Jg. vom 01. 01. 1937, S. 24f.
Haithobu; in NTB H. 1/5. Jg. vom 02.01. 1937, S. 19f (G)
Professor Oswald Hesnard +; in NTB H. 2/5. Jg vom 09.01. 1937, S 40f.
Jaldran annanune; in: NTB H. 3/5. Jg. vom 16. 01. 1937, S. 70f
„The Green Pictures“; in: NTB H. 4/5. Jg. vom 23.01. 1937, S. 94f
Der „Clou“ der pariser Weltausstellung; in NWB Nr. 6/33. Jg. vom 04 02 1937. S. 184f
Polizei stellt aus … ;  in NTB H. 6/5. Jg vom 06. 02. 1937, S 142.
Lop, le Führer; in NTB H. 7/5 Jg. vom 13. 02. 1937, S. 164f
Ja und Amen?; in NTB H 8/5. Jg. vom 20.02. 1937, S 184-186.
Paul Graetz +; in NTB H. 9/5. J g. vom 27.02. 1937, S 213.
Alexis Granovsky +; in: N’I’B H 12/5. Jg. vom 20.03. 1937, S. 286.
Die Diät des Berufs; in NTB H. 13/5. Jg vom 27.03.1937, S. 319.
Graf Keyserling und Spanien; in NWB: Nr. 15/33. Jg. vom 08.04. 1937. S 472f
Vanity fair; in: NTB H. 15/5. Jg. vom 10. 04. 1937, S. 354. (G)
Formica rufa; in: NTB H. 16/5. Jg. vom 17. 04. 1937, S. 381f.
Nägel statt Butter!; in: NTB H. 17/5. Jg. vom 24.04. 1937, S. 407.
Ein Friedensnachtstraum – Lied zur Laute; in: NTB H. 18/5. Jg. vom 02.05. 1937, S. 431. (G)
Hymne auf den Sieger von Guernica; in: NTB H. 19/5. Jg. vom 08.05. 1937, S 453. (G)
Professor XY rottet sich selbst aus; in: NWB Nr. 23/33. Jg. vom 03.06. 1937, S. 728f. Das Evangelium des Kraftwagens; in: NTB H. 24/5. Jg. vom 12. 06. 1937, S. 574f.
Wer Willy Schmidt?; in: NTB H. 25/5. Jg. vom 19. 06. 1937, S. 595f.
Die Schrift am Himmel; in: NTB H. 27/5. Jg. vom 03.07. 1937, S. 639f.
Lichtenberg spricht; in: NTB H. 28/5. Jg. vom 10. 03. 1937, S. 667f.
Vorläufer; in: NTB H. 29/5. Jg. vom 17.07. 1937, S. 695.
Komet über Mitteleuropa; in: NTB H. 30/5. Jg. vom 24.07. 1937, S 717.
Der siebzigjährige Bassermann; in: Nm H. 37/5. Jg. vom 11. 09. 1937, S 886f.
Die Friedensgefahr; in: NTB H. 38/5. Jg. vom 18. 09. 1937, S 918.
Carl von Ossietzky; in: NWB Nr. 41/33. Jg. vom 07. 10. 1937, S. 1300.
Clemenceau im „Angriff“; in: NTB H.42/5. Jg. vom 16. 10. 1937, S. 1006.
Der letzte deutsche Kunst-Apostel; in: NTB H. 44/5. Jg. vom 30. 10. 1937, S. 1050f. Der Psychopath à la mode; in: NTB H. 45/5 Jg. vom 06. 11. 1937, S. 1072-1074.
Der hinkende Teufel; in: NTB H. 46/5. Jg. vom 13. 11. 1937, S. 1106. (G)
Bertha von Suttner – unerwünscht; in: NTB H. 49/5. Jg. vom 04. 12. 1937, S. 1172f. Rosa Valetti; in: NTB H. 52/5. jg. vom 25. 12. 1937, S 1240. (G)

1938
Brief aus der Mitternacht; in: NTB H. 2/6. Jg. vom 08. 01. 1938, S. 46f. (G)
Ständchen gewisser Verleger draußen; in: NTB H. 3/6. Jg. vom 15. 01. 1938, S. 60. (G)
Weh dem, der nicht tritt auf den Weg der Sünder; in: NTB H. 6/6. Jg. vom 05.02.1936, S. 501f.
Brief aus der Mitternacht (II); in NTB H. 6/6. Jg. vom 05. 02. 1938, S. 139f. (G)
Brief aus der Mitternacht (III); in: NTB H. 9/6. Jg. vom 26. 02. 1938, S 213. (G)
Die letzten Stunden; in: NTB H. 12/6. Jg. vom 19. 03. 1938, S 383f.
„Das Schicksal setzt den Hobel an … „; in: NTB H. 13/6. Jg. vom 26.03. 1938, S. 309f.
Die Pestvögel
; in: NTB H. 14/6. Jg. vom 02.04. 1938, S. 333f.
„Die Schranken sind gefallen“; in: NTB H. 16/6. Jg. vom 16. 04. 1938, S 383f.
Die Skalpe; in: NTB H. 18/6. Jg. vom 30. 04. 1938, S 429f.
Champagner; in: NTB H. 19/6. Jg. vom 07. 05. 1938, S. 454f.
Letzter Tag mit Ossietzky; in: NTB H. 20/6. Jg. vom 14.05. 1938, S. 478f.
99 Prozent; in: NTB H. 22/6. Jg. vom 28. 05. 1938, S. 524.
Oedön von Horvath +; in: NTB H. 24/6. Jg. vom 11. 06. 1938, S 573.
Edda Piefke vermählt sich… ; in: NTB H. 27/67. Jg. vom 02. 07. 1938, S 614f
Meines Vaters Bibliothek; in NTB H. 28/6. Jg. vom 09.07. 1938, S. 668f
Müssiggang ist aller Ismen Anfang; in: NTB H. 29/6. Jg. vom 16. 07. 1938, S 694f.

1939
Schema für die nächsten tausend Reden; in: NTB H. 18/7. Jg. vom 28.04. 1939, S. 430f.
Ernst Toller +; in: NTB H. 22/7. Jg. vom 27. 05. 1939, S 523f
Mein Freund Ernst Toller; in: Zukunft Nr. 22/2 Jg vom 02 06. 1939.
Allerlei Aberglauben; in: Zukunft Nr. 22/2. Jg. vom 25 08 1939, S 7. (G)

1940
Finnland; in: Zukunft Nr. 8/3. Jg. vom 23.02. 1940. (G)
J’ai vu Hitler, Portrait nach der Natur; in: Zukunft Nr. 11/3. Jg vom 15.03. 1940. (G) Schmiedet das Eisen!; in: Zukunft Nr. 15/3. Jg vom 12. 04. 1940 (G)
Post festum; in: Zukunft Nr. 17/3. Jg. vom 26.04.1940, S 4. (G)

Bibliografie der Zeitschriftenbeiträge
1916 – 1925
1926 – 1931
1932 – 1940

Kommentar verfassen