Briefe, Erinnerungen und Autobiografisches Dritter

Diese Bibliografie will vollständig werden. Wenn Sie weitere Publikationen kennen, so teilen Sie mir diese bitte mit (info@walter-mehring.info). Sie werden ergänzt. So kann das Wissen über Walter Mehring wachsen.

Blumenfeld, Erwin: Einbildungsroman; Frankfurt/Main: Eichborn Verlag 1998, Die Andere Bibliothek, Bd.162, S. 248 f. –> _

Grüning, Michael: Der Wachsmann-Report – Auskünfte eines Architekten; Berlin (Ost): Verlag der Nation 1985. –> _

Günter, Hans: Brief an Johannes R. Becher vom 21. August 1933; in: Hermann Haarmann (Hg.): Abschied und Willkommen – Briefe aus dem Exil 1933 – 1945; i.e.: Hermann Haarmann (Hg.): akte exil, Bd. 3; Berlin: Bostelmann & Siebenhaar Verlag; S. 44 f.) –> _

Heim, Gabriel: Ich will keine Blaubeertorte, ich will nur raus – Eine Mutterliebe in Briefen; Berlin: Quadriga Verlag 2013. –> _

Hesterberg, Trude: Was ich noch sagen wollte, Berlin (Ost): Henschelverlag 1971. –> _

Kauer, Marthe: Die Katakombe – Zürichs Literatenkeller 1940 – 1973; Zürich: Pendo-Verlag 1991; S. 105 f. –> _

Mann, Erika: Briefe und Antworten; Hg. v.: Prestel, Anna Zanco; München: Edition Spangenberg 1984. –> _

Rotthaler, Viktor (Hg.): Marcellus Schiffer: Heute Nacht oder bie – Tagebücher, Erzählungen, Gedichte, Zeichnungen; Bonn: Weidle Verlag 2003. –> _

Sander, Dieter: Fritz Picard – Ein Leben zwischen Hesse und Lenin; Klipphausen: Mirabilis Verlag 2014. –>  _

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.