Dagmar Manzel singt „Die kleine Stadt“


Bei den Jüdischen Kulturtagen in Berlin hat Dagmar Manzel beim Eröffnungskonzert am 8. September 2011 Lieder von Werner Richard Heymann gesungen. Eines davon war „Die kleine Stadt“, dessen Text von Walter Mehring stammt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.