George Grosz malt Walter Mehring

Walter Mehring gemalt von George Grosz (1925)
Walter Mehring gemalt von George Grosz (1925)

1925 hat George Grosz seinen Freund Walter Mehring gemalt. Schon fast ein Jahrzehnt kennen wie sich zu diesem Zeitpunkt. Vor allem als Dadaisten hat sich eine Freundschaft entwickelt, die auch im Exil halten wird.

Wikipaitings.org hat das Bild online gestellt. 90 mal 80 cm ist das Bild groß.

Helmut Hahn malte Mehring für Lutz Görners „Lyrik für alle“

Helmut Hahn: Walter Mehring
Helmut Hahn: Walter Mehring

Dieses Porträt Walter Mehrings wurde für Lutz Görners Fernsehserie „Lyrik für alle“ von Helmut Hahn gemalt. Der ehemalige langjährige Chef des Malsaals des Deutschen Nationaltheaters in Weimar wählte dafür eine Mischung von Brauntönen. Das Bild ist auf festem Papier in DIN A2 (42 cm breit und 59,4 cm hoch) gemalt. Hahn zeichnete die Gesichtszüge stark konturiert mit Bleistift, nutzte dann vor allem Wasserfarben und nutzte zum letzten Feinschliff Tusche.

Unten folgt das Video der Sendung , für die das Porträt in Auftrag gegeben wurde: