Archiv der Kategorie: Zeitleiste

Canaille du jour singt „Die Sage vom grossen Krebs“

Canaille du jour sind Christov Rolla, Piano, und Max Christian Graeff, Gesang, aus Luzern. Im Frühjahr 2017 erscheint das neue abendfüllende Programm „Mitgefefühl  zum Teufel – Chansons concrètes“. Walter Mehrlings Gedicht «Die Sage vom grossen Krebs» erschien in der vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, 2017, Kabarett, Lieder | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wunderbaren Mehring-Interpretationen von Gisela May

Mehr als die Hälfte des Programms sind Lieder Walter Mehrings. Nicht umsonst hatte Gisela May das Chanson-Programm „Hoppla, wir leben“ genannt. Im Januar 1974 wurden zwei Aufführungen in der Ost-Berliner „Distel“ mitgeschnitten und schließlich auch als Schallplatte veröffentlicht. Diese ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1974, 1975, Kabarett, Lieder, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

George Grosz erinnert sich an Walter Mehring

Mit Walter Mehring wurde ich durch Theodor Däubler bekannt; der brachte ihn eines Tages in mein Atelier, das damals in Südende lag und eher einer romantischen Höhle glich. Wir verstanden uns gut, Walter und ich, vom Beginn unserer Freundschaft. Er war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1946, 2009, Biografisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Marthe Kauer erinnert an eine Lesung Mehrings in der Katakombe

Walter Mehring Wir freuten uns, den Dichter Walter Mehring 1956 in der Katakombe begrüssen zu dürfen. Er verdiente es, ein echter Poet genannt zu werden. Er sagte uns, dass er «nie mit schiefem Seitenblick auf Glanz und Ruhm der Literaturgeschichte» … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1956, 1991, Biografisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen von den Proben zu „Sahara“

Das Hörspiel „Sahara“ im Senderaum Zur Abendveranstaltung am Sonnabend, den 12. November Nachdem zwei der Reisehörspiele in Szene gegangen sind, scheint es angebracht, die Leitidee dieser beiden Versuche kurz zu fixieren. Beiden gemeinsam war das Bestreben, das Ohr „wandern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1927, Prosa, Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zum 120. Geburtstag Walter Mehrings

  In der Derfflingerstraße in Tiergarten gibt es einige Gedenktafeln, die an berühmte oder wichtige Menschen erinnern, die einst hier lebten. An Carl Scheibler, einen wichtigen Chemiker, der sich mit Zucker beschäftigte, wird gedacht. An Ernst Unger, den Leiter einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1896, 2016, Biografisches | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

George Grosz lobt Walter Mehring als Grafiker

WALTER MEHRING ALS GRAPHIKER War Walters Produktion als Schriftsteller kennt, weiß, daß er auch ein sehr guter Zeichner ist. Die meisten seiner dichterischen Werke sind von ihm selbst illustriert, und ich denke, dies ist wohl die ideale Illustration. Walter hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1927, Rezensionen, Uncategorized, Zeichnungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Helen Adkins zur Freundschaft von Erwin Blumenfeld und Walter Mehring

Around 1905, Walter Mehring and Paul Citroen met on Derfflinger Strasse, on the “asphalt of which we were raised together“ (Walter Mehring: Citroen Dada; in: Die Weltwoche 1980). In an early letter to Paul Citroen, Mehring drafted the plan for … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1905, 1915, 1918, 1920, 1988, 2008, Biografisches, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Walter Mehring: Keine „Drugstore -Amerikaner“

Keine  „Drugstore -Amerikaner“ Sehr geehrte Redaktion! Erich Franzen behauptet in seinem Aufsatz „Europa blickt auf Amerika“ (Heft 50): „Walter Mehring scheint anzunehmen, daß sich in Amerika die Liebe nur in der Öffentlichkeit abspiele. Er widmet ihr das Gedicht: „Der Drugstore“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1953, Brief, Prosa, Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PEM: WALTER MEHRING MACHT EIN GEDICHT AUF MICH

WALTER MEHRING MACHT EIN GEDICHT AUF MICH Nichts ist schwerer, als einen Artikel über sich selbst zu schreiben; aber in diesem Falle lohnt es sich. Wenn ich es nämlich nicht tue, so geht ein Gedicht verloren, das zu den  literarischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1936, 1948, Biografisches, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar